Das Comiversum der Ziska Riemann

Ausstellung / Installation
Film-Shop
04.09.2021 15:00 - 22:00 Uhr

Comic-Ausstellung und Filmreihe

Comic-Zeichnerin, Filmregisseurin, Drehbuchautorin, Label-Chefin, Musikerin. Ziska Riemann wird oft als Tausendsassa bezeichnet. Doch die in München geborene Wahlberlinerin gibt in jede Disziplin alles hinein.
Schon 1987 veröffentlichte sie als 14-jährige ihren ersten Comic „Hallus“ im Eigenverlag und verkaufte diesen auf der Straße. Mittlerweile sind viele ihrer Arbeiten Klassiker des subversiven Humors.
Ganz aktuell schuf sie eine gezeichnete Fortsetzung des Kult-Streifens "Drop Out – Nippelsuse schlägt zurück", welcher zur KW35 erstmals in Anwesenheit von Ziska Riemann und Autorin Beatrice Manowski präsentiert wird.

Neben einer Auswahl ihres grafischen Schaffens wird außerdem eine Ziska-Riemann-Filmreihe im Kiezkino des Film-Shops u.a. mit den Filmen "Lollipop Monster", "Electric Girl" und "Get Lucky" zu sehen sein.

Film-Shop
© Ziska Riemann
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu